FSV Braunfels – Germania Schwanheim 0:1

GER-FSV_Braunfels

31.08.2014 – Braunfels (GER) – Stadion Schloßblick
VL Hessen Gr. Mitte, 5. Spieltag

Schwanheim besiegt Braunfels mit 1:0

Mit einem glücklichen 1:0 Erfolg besiegt Germania Schwanheim den FSV Braunfels. Die Gastgeber kommen dabei in der Nachspielzeit zwar noch zu einem Pfostentreffer, zu einem Punktgewinn sollte es aber nicht reichen.

Informativ:
Homepage FSV 1918 Braunfels: LINK
Homepage Germania Schwanheim: LINK
Spielbogen fussball.de: LINK

Aufstellungen:
FSV Braunfels: Erbse, Desch (79′ Seibel), Schmidt, Schramm, Usic, Jung, Fabrizio, Schaffarz (71′ Winch), Seip, Hartmann, Assmann (61′ Heblik) – eingewechselt Winch, Seibel, Heblik
Germania Schwanheim: Alvarez, Lyzcarz (61′ Bogdanovic), Savoia (76′ Prikolotin), Mueller, Kertel (52′ Sancak), Mueller, Tekin, Ayadi, Martin, Kaneda, Hinrichsen

Tore:
0:1 Manuel Martin (9′)

Bes. Vorkommnisse:
Keine

Zuschauer:
120

Fotos/Videos:

Veröffentlicht unter Deutschland, Groundhopping | Verschlagwortet mit , , , | Hinterlasse einen Kommentar

KSV Baunatal – Eintracht Trier 3:1

GER-KSV_Baunatal

30.08.2014 – Baunatal (GER) – Parkstadion
Regionalliga Südwest, 7. Spieltag

Oh weh SVE … 3:1 Klatsche in Baunatal

Der SVE verliert auch in Baunatal. Mit 1:3 zieht die Rubeck-Elf am Ende den Kürzeren gegen den (vermeintlichen) Abstiegskandidaten.

Oh weh SVE – wo soll das noch hin führen. Eigentlich hatte sich alles so gut angelassen und das 1:0 durch Buchner in der 12′ Minute nach herrlicher Flanke von Lembke ließ die gut 80 mitgereitsten blau-schwarz-weißen zuerst einmal jubeln, doch danach hörte der SVE wieder auf Fussball zu spielen. Die Quittung hierfür erhielten die Gäste dann kurz vor dem Seitenwechsel, als Bier wie aus dem nichts das 1:1 erzielt.
Die zweite Halbzeit ist dann schnell erzählt. Reisacher hält einen Foulelfmeter von Hanske um eine Minute später dann doch das 1:2 durch Bier hinnehmen zu müssen. Das 3:1 von Hanske knapp zehn Minuten später macht dann den Deckel auf eine desolate SVE Leistung drauf.
Der SVE grüßt jetzt vom Tabellenende – die Oberliga in greifbarer Nähe….

Informativ:
Homepage KSV Baunatal: LINK
Homepage Eintracht Trier: LINK
Spielbogen fussball.de: LINK

Aufstellungen:
KSV Baunatal: ..folgt..
Eintracht Trier: ..folgt..

Tore:
0:1 Christoph Buchner (12′)
1:1 Neil-Nigel Bier (44′)
2:1 Neil-Nigel Bier (56′)
3:1 Jan Niklas Hanske (65′)

Bes. Vorkommnisse:
55′ Jerome Reisacher hält Foulelfmeter von Jan Niklas Hanske

Zuschauer:
400

Fotos/Videos:

Veröffentlicht unter SV Eintracht Trier 05 | Verschlagwortet mit , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Melsunger FV – TSV Rothwesten 1:1

Melsungen_FV

29.08.2014 – Melsungen (GER) – Freundschafsinsel
VL Hessen Gr. Nord, 4. Spieltag

Melsunger FV – TSV Rothwesten 1:1

In einer äußerst schwachen Partie trennen sich die Teams aus Melsungen und Rothwesten mit 1:1.

Informativ:
Homepage Melsunger FV: LINK
Homepage TSV Rothwesten: LINK
Spielbogen fussball.de: LINK

Aufstellungen:
Melsunger FV: Beetz, Ruppert, Rudolph, Zahirovic, Seker (56′ Krug), Heinemann (58′ Rading), Bajic, Schmidt, Kilian, Germeroth, Grünewald
TSV Rothwesten: Herbst, Damm, Klimpel, Siewert (45′ Müller), Dziabas, Losic (86′ Noja), George, Reuter, geisler, Ullrich (65′ Werner), Seeger

Tore:
0:1 Sebastian Ullrich (38′)
1:1 Nick Krug (78′)

Bes. Vorkommnisse:
27′ Sascha Beetz (Melsungen) hält FE von Geisler (Rothwesten)
88′ Gelb-Rote Karte gegen Philipp Ruppert (Melsungen)

Zuschauer:
ca. 120

Fotos/Videos:

Veröffentlicht unter Deutschland, Groundhopping | Verschlagwortet mit , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

SG Badem/Kyllburg – SG Malberg/Rosenheim 3:0

27.08.2014 – Badem (GER) – Sportplatz an der Bitburger Straße
Rheinlandliga, 4. Spieltag

Badem/Kyllburg klarer Sieger gegen SG Malberg

Nach einem direkt verwandelten Freistoß aus gut 25 Metern durch Esch und zwei weiteren Toren im zweiten Durchgang durch Machon und Habscheid fährt die SG Badem/Kyllburg verdient drei Punkte gegen die chancenlose SG Malberg ein.

Informativ:
Homepage SG Badem/Kyllburg: LINK
Homepage SG Malberg/Rosenheim: LINK
Spielbogen fussball.de: LINK

Aufstellungen:
SG Badem/Kyllburg: Knaf, Haubricht, Keil, Esch, Stoffel, Mayer Nosbüsch, Schwandt, Machon (57′ Valerius), Eiden, Habscheid (85′ Hennig), Hübner (78′ Stieren)
SG Malberg: Zellner, Märzhauser, Gerhardus P., Mezler, Blum, Gerhardus S., Quast, Scherreicks (78′ Heidrich), Schönberger (52′ Bähner), Weinlich, Falk (64′ Nickol)

Tore:
1:0 Christian Esch (14′)
2:0 Damian Machon (56′)
3:0 Moritz Habscheid (85′)

Bes. Vorkommnisse:
Keine

Zuschauer:
200

Fotos/Videos:

Veröffentlicht unter Rheinlandliga | Verschlagwortet mit , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Eintracht Trier – SV 07 Elversberg 0:0

Logo SV Elversberg

26.08.2014 – Trier (GER) – Moselstadion
Regionalliga Südwest, 6. Spieltag

ÜBERSCHRIFT

BERICHT FOLGT

Informativ:
Homepage Eintracht Trier: LINK
Homepage SV Elversberg: LINK
Spielbogen fussball.de: LINK

Aufstellung:
Eintracht Trier: Reisacher – Zittlau, Hollmann, Buchner, Thelen – Dündar, Zeric – Anton (79. Garnier), Pekovic, Becker (64. Lemke) – Carlier (90. Spang)
SV 07 Elversberg: Jensen – Birk, Wenzel, Maek, Pinheiro – Eggert- Blum (46. Celik), Cuntz, Rohracker (66. Kyereh) – Dulleck (79. Karikari), Tunjic

Tore:
FEHLANZEIGE

Bes. Vorkommnisse:
Keine

Zuschauer:
1.317

Fotos/Videos:

Veröffentlicht unter SV Eintracht Trier 05 | Verschlagwortet mit , , , | Hinterlasse einen Kommentar

FF Norden 02 – Avenir Beggen 3:0

LUX-Avenir-Beggen

24.08.2014 – Weiswampach (LUX) – Stade Auf Dem Kiemel
1. Division, 1. Bezirk – 1. Spieltag

Beggen desolat – 0:3 gegen FF Norden

Mit 0:3 unterliegt Avenir Beggen und legt damit nach einer fast perfekten Vorbereitung erst mal einen Fehlstart in der Liga hin.

Bereits nach 8′ Minuten zappelte der Ball im Tor der “Wichtelcher” als der Beggener Keeper einen Ball unterschätzt und aus dem Gewühl heraus [unbekannt] das 1:0 für die Gastgeber erzielt. In der Folge entwickelt sich eine äußerst lahme Partie auf Kreisklassenniveau die erst nach einer halben Stunde durch einen Pfostentreffer der Gäste unterbrochen wird. Beggen ist zwar spielerisch überlegen, kann aber gegen die gut organisierte Norden-Elf kaum Chancen erspielen.
Nach dem Seitenwechsel kommt es dann wie es kommen muss. Norden spielt auf Konter und macht nach 68′ Minuten mit einem sehenswerten Lupfer über den etwas zu weit vor dem Kasten stehenden Beggener Keeper das 2:0 und nach einer schnellen Kombination in der Nachspielzeit noch das 3:0.

Informativ:
Homepage FF Norden 02: LINK
Homepage Avenir Beggen: LINK
Homepage “Der Luxemburger Fussball”: LINK

Tore:
1:0 (8′)
2:0 Marco Dos Anjos Ribeiro (68′)
3:0 Grady Dongala (90′+1′)

Bes. Vorkommnisse:
Keine

Zuschauer:
ca. 200

Fotos/Videos:

Veröffentlicht unter Groundhopping, Luxembourg | Verschlagwortet mit , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

FC Astoria Walldorf – Eintracht Trier 2:1

GER-Astoria_Walldorf

22.08.2014 – Walldorf (GER) – FC Astoria Stadion
Regionalliga Südwest, 5. Spieltag

Sonntagsschuss von Pekovic reicht nicht aus – 1:2 Niederlage in Walldorf

Schon wieder hagelt es eine Niederlage für den SVE. Bei einem sehenswerten Treffer von Pekovic zum zwischenzeitlichen 1:1 und Gegentoren von Hofmann und Groß verliert der SVE mit 1:2 in Walldorf.

Informativ:
Homepage FC Astoria Walldorf: LINK
Homepage Eintracht Trier: LINK
Spielbogen fussball.de: LINK

Aufstellungen:
FC Astoria Walldorf: Wulle – Hofmann, Göttlicher, Nyenty, Schön (79. Mohr)– Meyer, Hillenbrand, Kern, Hofbauer (65. Albrecht) – Groß (74. Sieger), Carl
Eintracht Trier: Reisacher – Thelen, Hollmann, Buchner, Zittlau – Sautner (46. Dündar), Pekovic, Zeric, Anton (77. Pozder)– Garnier (46. Püttmann)

Tore:
1:0 Benjamin Hofmann (9′)
1:1 Milorad Pekovic (49′)
2:1 Nicolai Groß (64′)

Bes. Vorkommnisse:
Keine

Zuschauer:
720

Fotos/Videos:

Veröffentlicht unter SV Eintracht Trier 05 | Verschlagwortet mit , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Eintracht Trier – SC Freiburg 0:2

GER-SC_Freiburg

17.08.2014 – Trier (GER) – Moselstadion
DFB-Pokal, 1. Runde

Knapp gescheitert – Freiburg besiegt den SVE mit 2:0

Trotz einer couragierten ersten Halbzeit und mehrere guter Chancen zieht der SVE am Ende gegen den Bundesligisten den Kürzeren und verliert nach Toren von Schuster (51′ FE) und Guédé (68′) mit 0:2.

Informativ:
Homepage Eintracht Trier: LINK
Homepage SC Freiburg: LINK
Spielbogen fussball.de: LINK

Aufstellungen:
Eintracht Trier: ..folgt..
SC Freiburg: ..folgt..

Tore:
0:1 Julian Schuster (51′ FE)
0:2 Karim Guédé (68′)

Bes. Vorkommnisse:
Keine

Zuschauer:
5.292

Fotos/Videos:

Veröffentlicht unter SV Eintracht Trier 05 | Verschlagwortet mit , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

FC Homburg – Eintracht Trier 0:2

10.08.2014 – Homburg (GER) – Waldstadion (Homburg)
Regionalliga Südwest, 3. Spieltag

Doch kein Fehlstart – 2:0 Sieg für die Eintracht gegen Homburg!

Letzte Woche noch der Depp – heute der Schütze zum 1:0. So schnell geht es nur im Fussball. Nach Toren von Zeric und Carlier besiegt der SVE einen desolaten FC Homburg mit 2:0!

Informativ:
Homepage FC Homburg: LINK
Homepage Eintracht Trier: LINK
Spielbogen fussball.de: LINK

Aufstellungen:
FC Homburg: Buchholz – Gaebler, Fischer, Noll, Wolf (67′ Stegerer)– Gallego, Kröner, Kilian, Pinna (67′ Grimm) – Hesse, Vaccaro
Eintracht Trier: Reisacher – Thelen, Hollmann, Buchner, Zittlau – Sautner (79′ Dündar), Zeric, Pekovic, Anton – Garnier (55′ Becker), Carlier (86′ Spang)

Tore:
0:1 Ajdin Zeric (38′)
0:2 Rudy Marc Eric Carlier (68′)

Bes. Vorkommnisse:
49′ Jerome Reisacher (SVE) hält Foulelfmeter von Angelo Vaccaro (FCH)

Zuschauer:
1.170

Fotos/Videos:

Veröffentlicht unter SV Eintracht Trier 05 | Verschlagwortet mit , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Rund um’s Stadion: Sportplätze in der VG Prüm

GER-Lasel
Nachfolgend aufgeführt die Sportplätze in der VG Prüm. Fehlende Ortschaften bisher nicht besucht bzw. ohne Sportplatz.
_________________________________________________________________
GER-Lasel

Name / Adresse:
Sportplatz Lasel
Am Sportplatz 1
54612 Lasel
(Geodaten )

Heimatklub:
SG Schönecken/Lasel/Burbach
(A-Klasse Eifel – Stand 14/15)

Anfahrt / Parkplätze:
Lasel liegt im Nimstal und ist somit an der “alten” Strecke von Bitburg nach Prüm. Mitten im Ort biegt man von der Hauptstraße ab und folgt dann der Beschilderung zum Sportplatz. Vor dem Sportlerheim sind zwar einige Parkplätze vorhanden, am besten stellt man sich aber gleich an die Straße um sein Auto vor fehlgeleiteten Schüssen zu schützen

Sportplatz allgemein / Sonstiges:
Der Sportplatz in Lasel ist “in den Hang gebaut”. Auf der einen Seite steht bzw. sitzt man demnach zwar erhöht, wird aber auch voll von der Sonne geblendet. Auf der anderen Seite ist man am Bach und genießt grade im Sommer die Kühle des Rinnsal. Die kleine Überdachung vor dem Vereinsheim ist grade bei schlechtem Wetter perfekt.

Spielbesuche:
09.08.2014: SG Schönecken/Lasel/Burbach – DJK St. Matthias Trier 4:5 n.E.
Besuche gesamt: 1
_________________________________________________________________

GER-Watzerath

Name / Adresse:
Sportplatz Im Emet
Dorfstraße
54595 Watzerath
(Geodaten )

Heimatklub:
DJK Watzerath
(A-Klasse Eifel – Stand 14/15)

Anfahrt / Parkplätze:
Watzerath liegt unweit der A60 und ist somit relativ schnell zu erreichen. Durch den Ort fährt man bis zum Gemeindehaus und dort dann rechts ab in Richtung Sportplatz. Vor sowie hinter diesem befinden sich Parkplätze in ausreichender Größe.

Sportplatz allgemein / Sonstiges:
Nachdem man am Eingang sein Ticket gelöst hat geht es auf der Seite des Vereinsheims unter eine relativ große Überdachung bei der man jederzeit vor Wind und Wetter geschützt ist. Von hier hat man trotz der vielen Stützen eine gute Sicht auf den Platz. Will man noch näher am Geschehen dran sein geht man auf die Gegengrade, denn hier ist man nur durch eine kleine Abtrennung vom Spielfeld getrennt.

Spielbesuche:
27.05.2014: SG BOB – SG Dasburg 3:4
Besuche gesamt: 1
_________________________________________________________________

Veröffentlicht unter Rund ums Stadion | Verschlagwortet mit , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar