Eintracht Trier – F91 Dudelange 3:1

27.01.2008 – Trier (GER) – Moselstadion (Nebenplatz 2)

Eintracht Trier – F91 Dudelange 3:1

Erstes Testspiel im neuen Jahr und die Eintracht besiegt den bisher ungeschlagenene Luxemburger Tabellenführer und Serienmeister aus Dudelange.

Die Tore für die Eintracht markierten dabei Hentschke (!), Wittek und C.Müller. Erst in der 89′ Minute konnten die Diddelenger eine ihrer wenigen Chancen nutzen und trafen zum Anschlusstreffer. Negatives Highlight, neben dem teilweise überharten Einsteigen der Gäste, war die rote Karte für einen Diddelenger Verteidiger, der den Ball auf der Linie mit der Hand stoppte. Den fälligen Elfmeter vollstreckte Müü in gewohnt sicherer Form.

Alles in allem ein guter Auftakt in die neue Saison für die Mannschaft von Trainer Werner Weis

Ticket:

Dieser Beitrag wurde unter SV Eintracht Trier 05 abgelegt und mit , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar