TV Bitburg Handball – TV 05 Mülheim 35:30 (17:15)

Handball-GER-TV_BitburgHandball-GER-TV05Mülheim

14.01.2017 – Bitburg (GER) – Edith-Stein-Sporthalle
Oberliga Rheinland-Pfalz/Saar, 15. Spieltag

Knapper Derbysieg für Bitburg

Es wird einfach nicht „mein“ Sport… Mal gibt’s Freiwurf, mal 7-Meter, mal zwei Minuten – vollkommen willkürlich und nicht nachvollziehbar. Das Spiel als solches lebte aber lange Zeit von der Spannung, auch weil beide Keeper zu beginn keinen einzigen Ball halten konnten.
Aber was hilft’s, denn am Ende rettet der TVB Keeper mit ein paar guten Paraden seiner Mannschaft den Sieg – „Derbysieg…“

Informativ:
Homepage TV Bitburg Handball: LINK
Homepage TV Bitburg Handball: LINK
Homepage TV 05 Mülheim: LINK
Homepage TV 05 Mülheim: LINK

Aufstellungen:
TV Bitburg Handball: Dennis Schwerdt und Andre Legenhausen – Matthias Hertz (2), Martin Guldenkirch, Stefan Steinbach (4), Jermaine Dright (1), Chris Stelmach (2), Florian Enders (10), Alexander Sonnen , Jan Kaufmann (2), Jan Lauer (6), Pascal Wolff (4), Sven Lauer (2), David Nelles (2)
TV 05 Mülheim: Zelter und Winkel, Freimuth, Zerwas (11/2), Helf (1), Nauroth (2), Vogt (9), Langen (1), Apel (1), Backes, Schwenzer (2), Becker (3).

Zuschauer:
ca. 200

Fotos/Videos:

Dieser Beitrag wurde unter Arena-Hopping abgelegt und mit , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.